Schleifchenturnier der TSG Bürgel Tennis-Jugend

Große Resonanz bei dem alljährlichen Schleifchenturnier der TSG Bürgel Tennisjugend. Auch das Wetter spielte mit und 31 Jugendliche konnten mit unterschiedlichen Doppelpartnern wieder um die begehrten Schleifchen kämpfen. Für die Kleineren wurde das Doppel mit druckreduzierten Bällen angeboten. Über vier Runden konnten die Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellen und nach spannenden drei Stunden standen 5 Jugendliche als fleißigste Schleifchensammler fest. Sie hatten alle ihre Spiele gewonnen. Sportwart Uwe Richthof überreichte den Siegern Emily Rist, Anabel Giesbert, Maximilian Maith, Pascal Karpf und Torben Dill neue Tennisbälle. Aber auch alle anderen Teilnehmer bekamen im Anschluß kleine Geschenke, welche über eine Tombola ausgelost wurden. Somit war jeder Teilnehmer ein Gewinner. Ein herzliches Dankeschön an Sabine Krauß, Joachim Petrat und Jens Holzer für die Preisspenden, sowie an Uwe Richthof, der den gelungenen Turniertag auf der Bürgeler Anlage organisiert und gemanagt hat. Herzlichen Glückwunsch an die Sieger.

Zurück